Nächster Termin der Forscher-Kids

Kaum haben wir uns beim ersten Termin kennengelernt, leckere Pizza gebacken und verspeist, schon steht der nächste Termin an. Am 15. September verbringen wir etwas mehr Zeit miteinander und starten schon um 9 Uhr zum Entenrennen. Feuert ihr mit uns die coole AHA-Ente an? Anschließend geht es zurück ins Museum und wir experimentieren und forschen weiter zum Thema der Mitmachausstellung 2019: „Schmatz und (P)UPPS“.

15. September 2018, 9:00-12:00 Uhr
Entenrennen & Treffen der Forscher-Kids

Runde 17 für die Forscher- Kids im AHA-ERLEBNISmuseum startet

Die Forscher- Kids treffen sich das erste Mal nach der Sommerpause im AHA-ERLEBNImuseum auf der Lindener Straße 15 in Wolfenbüttel. Am Samstag, den 1. September geht es für alle 6 bis 16 jährigen Wissensdurstigen wieder los. Seit 17 Jahren wird mit Kindern und Jugendlichen aus der Region getüftelt, experimentiert, gebastelt, gebaut und vor allem werden neue Ideen für die 18. Mitmachausstellung gesammelt. Das erste Treffen wird ziemlich lecker, soviel sei schon einmal verraten.

Unter dem Titel „Schmatz und (P)UPPS“ liegt der Fokus der Mitmachausstellung 2019 auf der Thematik der Lebensmittelverschwendung.

Die Kids werden zu Lebensmittelforschern, befassen sich unter anderem in den nächsten Monaten mit Anzucht und Verwertung. In den 14 tägigen Treffen der Forscher- Kids sammeln sich viele Ideen und Vorstellungen, die gekoppelt mit den Ideen der Erwachsenen ab März 2019 in der 18. Mitmachausstellung in Lerninseln umgesetzt zu finden sein werden. Spannend wird es, wenn einige Ausflüge und Treffen mit Experten z.B. in Laboren anstehen.

Wer mitmachen möchte, ist am 1. September von 10.30 bis 12.30 Uhr zum 1. Treffen auch ohne Anmeldung herzlich willkommen.

Neugierige Eltern dürfen gerne mitmachen. Weitere Infos unter 05331/6070377.