Halloween-Snacks

In schaurig-schöner Atmosphäre haben wir uns bei der zweiten Herbstferienaktion gestern auf eine spannende Geisterjagd durch unser Museum begeben. Dabei gab es aufregende Experimente und knifflige Rätsel mit Gruselfaktor zu lösen. Wenn auch ihr euch schon ein bisschen in Halloween-Stimmung bringen wollt, haben wir heute zwei passende Snack-Ideen für euch. Die beiden Anleitungen stammen (wie übrigens auch die letzte schon) von unserer neuen Projektstudentin Anna. An dieser Stelle noch mal ein ganz herzliches Hallo – schön, dass du jetzt zu unserem Team gehörst!

P.S.: Aufgrund der hohen Nachfrage bieten wir noch einen zweiten Geisterjagd-Termin an. Für den 31.10. von 18:00 bis 20:00 Uhr können sich Kinder ab 8 Jahren aktuell noch anmelden. Die Teilnahme kostet 10€.

Herbstferienprogramm

Die Herbstferien stehen vor der Tür und bei uns im AHA-ERLEBNISmuseum sind wieder spannende Ferienaktionen geplant. Zu drei verschiedenen Themen haben wir uns Mitmachgeschichten ausgedacht, in denen immer wieder knifflige Aufgaben erfüllt werden müssen, um die Rätselgeschichten zu lösen.

Am Mittwoch, den 14.10. von 10:00 bis 12:00 Uhr wollen wir mit euch eine lustige Geschichte durchspielen, bei der ihr zu dem Geburtstag einer Prinzessin eingeladen seid. Ob ein selbstgemachtes Armband das richtige Geschenk ist? Funkelnde Seifenblasen? Oder doch lieber ein magischer Spiegel? Ein passendes Geschenk zu finden, entpuppt sich für alle Kinder ab 6 Jahren als echte Herausforderung, die gemeinsam aber jede Menge Spaß macht.

Passend zum nahenden Halloween spielt die zweite Geschichte in einem Geisterschloss, das schaurig-schöne Rätsel für euch parat hält. Am Freitag, den 16.10. von 18:00 bis 20:00 Uhr gehen mutige Kids ab 8 Jahren mit uns im AHA-Museum auf Geisterjagd, bei der ihr unter anderem herausfindet, wie Nebel entsteht und mit einem selbstgebauten Kompass versucht, den richtigen Weg zu finden.

Weniger mystisch, aber genauso spannend wird es dann auch am Mittwoch, den 21.10. von 15:00 bis 17:00 Uhr, wenn abenteuerlustige Kids ab 6 Jahren gemeinsam in See stechen, um sich ihren gestohlenen Schatz wieder zurückzuholen. Auch hier gilt es wieder Rätsel zu lösen und Aufgaben zu erfüllen, um die Abenteuergeschichte voranzutreiben.

Die Teilnahme kostet 10€ pro Aktion und Kind. Natürlich kann alles, was an den jeweiligen Tagen entsteht, später mit nach Hause genommen werden. Bei allen Aktionen werden Fotos gemacht, aus denen wir vom Museumsteam anschließend Experimentieranleitungen entstehen lassen, damit andere Kinder die Abenteuergeschichten später auch zu Hause durchspielen können. Die Plätze für die Ferienaktionen sind begrenzt also meldet euch so schnell wie möglich an unter 05331 60 70 377, ahamuseum@online.de oder über unser Kontaktformular.

Darüber hinaus kann in den Herbstferien auch die aktuelle Mitmachausstellung zum Thema Superhirn erforscht werden. Für Familien öffnet das Museum montags 15:00-17:00 Uhr, dienstags 10:00-12:00 Uhr, freitags 10:00-12:00 Uhr und sonntags 11:00 bis 13:00 Uhr. Auch hier ist eine vorherige Anmeldung erforderlich!