Mitmachausstellung 2022

Chamäleon-Stark
Wir sehen uns in der Zukunft

20. Mitmachausstellung

Aufgepasst und mitgemacht, ihr Zukunftsexperten und Klima-Detektive ab 4 Jahren.

Unsere Erde gerät aus dem Gleichgewicht. Was ist nur mit dem Klima los? Was geschieht, wenn die Polarmeere schmelzen und die Regenwälder immer weiter abgeholzt werden?  Wenn immer mehr Häuser und Straßen gebaut werden? Wie sieht dann die Zukunft aller Lebewesen auf unserer Erde aus? Machen wir uns etwa die Welt, wie sie uns gefällt?

Finden wir es gemeinsam heraus! Nehmt im Kids-Labor vom Regenbogen bis zum Eis die Klima-Erwärmung unter die Lupe. Dafür müsst ihr Chamäleon-stark sein, denn es wird heiß und eiskalt, dunkel und nass … Also, den Rucksack gepackt und auf zur Expedition zu den wichtigsten Klimazonen der Erde. Folgt den Farben des Regenbogens, durchquert den Amazonas und die Polarmeere. Entdeckt deren Bewohner, seltene Pflanzen, den erzählenden Mammut-Baum und vor allem findet unser AHA-Chamäleon.

Nach der aufregenden Erlebnis-Reise erwarten euch in Futur–City neue Herausforderungen mit voll beladenen Möbelwagen. Wie lebt man in der Zukunft? Plant mit und richtet ein. Ihr entscheidet, was richtig und wichtig ist. Wir sind gespannt, wie viele Energiefresser und Kunststoffmonster noch dabei sein werden. Euer Upcycling- Erfindergeist ist in der Müllverwertung sehr gefragt. Wären wilde Solartänzer die Lösung?

Also, seid Chamäleon – stark!  Wir sehen uns in der Zukunft!

Öffnungszeiten

Montag bis Freitagab 9.00 bis 12.00
Montag und Freitagab 15.30 bis 17.30
Samstag – Kindergeburtstagsfeiernvon 14.00 bis 17.00
Sonntag (April bis August)
(September bis November)
von 11.00 bis 14.00
von 14.00 bis 17.00

An Feiertagen bleibt das Museum geschlossen. Bitte achten Sie auf individuelle Öffnungszeiten während der niedersächsischen Ferien. Zum Kalender …

Sommerpause vom 1.August bis 14.August

Anmeldungen von Gruppen

Alle BesucherInnen und Gruppen bitten wir um vorherige Anmeldung, ebenso Ferienaktionen und Geburtstagsfeiern. Kontakt: 05331 60 70 377 oder unter ahamuseum@online.de. Terminabsagen sind bis zu 3 Tage vorher kostenfrei möglich. Bei Nichterscheinen wird die Gebühr geltend gemacht.

Bitte achtet auf aktuelle Hygieneregeln u. individuelle Öffnungszeiten in den Ferien. Diese können sich Corona-bedingt kurzfristig ändern.

Eintrittspreise

Einzelperson€ 4,50
Familien (2 Erwachsene und 2 Kinder) jede weitere Person€ 16,00 € 3,50
6er Bonuskarte€ 22,50
Gruppen (nur mit Anmeldung), je Person (Kitas / Schulen / Gruppen ab 10 Personen)€ 3,50

Angebote für Geburtstage (nur mit Anmeldung!)

je Person€ 4,50
Geburtstagstisch€ 15,00
Geburtstagsaktion (bis 10 Kinder)
jedes weitere Kind
€ 80,00
€ 6,00

Anfahrt

Ausstellungsort: Lindener Straße 15, 38300 Wolfenbüttel
Der Eingang befindet sich gegenüber der Polizei, im Lieferhof.
Mit dem Auto: Folgen Sie der Wegweisung in Richtung Polizei. Park­mög­lich­keiten gibt es auf dem Parkgelände der Dietrich-Bonhoeffer-Straße.
Mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Nehmen Sie die Buslinien 790, 794 oder 799 bis zur Haltestelle „Wolfenbüttel Zeughausstraße“.

Wir sagen Danke

Unseren Schrimherren
Ivica Lucanic – Bürgermeister der Stadt Wolfenbüttel
Boris Pfeiffer –  Autor der drei ???-Kids

Für die tatkräftige Hilfe
allen ehrenamtlich aktiven AHA’lern
den Forscher-Kids und ihren Eltern, Ideengebern und BeraterInnen
Studentinnen und Studenten der Ostfalia Fachhochschule

Unseren Kooperationspartnern
Stadt – und Kreisjugendpflege Wolfenbüttel
Ostfalia Fachhochschule
Kitas und Schulen der Region
Waldforum Braunschweig
Salawo – Awo Wolfenbüttel
Stiftung Haus der kleinen Forscher
Kinder und Jugendbuchwoche WF
Entdeckerladen Wolfenbüttel

Für die finanzielle und materielle Unterstützung unserer Sponsoren und Förderern
Stadt Wolfenbüttel
Landkreis Wolfenbüttel
Bürgerverein Wolfenbüttel e.V.
Falk und Jahnke
Streiff und Helmhold GmbH & Co .KG
Brotversteher- Kids der Bäckerei Richter
und allen privaten SpenderInnen