Schatzkammer Erde – eiskalt-glühende AHA-Effekte

16. Mitmachausstellung • 10. März bis 12. November 2017

Macht euch bereit für eine Reise bis zum Mittelpunkt der Erde, ihr Weltenentdecker, Höhlenforscher und Erfinder. Kommt mit uns auf eine spannende Expedition durch die Schatzkammern der Erde.

Inneren der Erde gibt es echte Schätze: Gold, Silber, Diamanten, Kristalle und noch viel mehr. Bei der Entstehung der wertvollen Rohstoffe spielen physikalische und chemische Prozesse eine große Rolle. Was da im Inneren unseres Planeten passiert, macht ihn zu einem einzigartigen Labor. Unsere Erde, sie lässt uns staunen und stutzen. Wir wollen sie be-greifen und erfahren und zu Entdeckern werden.

Bereit? Dann öffnet die Schatzkammern der Erde.

Erforscht die Wüste und die Arktis mit ihren eiskalten-heißen Phänomenen. Schürft im Bergwerkschacht nach Edelsteinen und Mineralien. Putzt und grabt nach Fossilien aus Urzeiten. Untersucht Wasserproben und forscht nach dem „schwarzen Gold“.

Ihr seid auf der Suche nach dem wertvollsten und größten Schatz unserer Erde. Also, Helm aufgesetzt, Schutzbrille auf die Nase …. Das Abenteuer beginnt.

 

Öffnungszeiten (bis 12. November 2017)

Montag 9:00-12:00 Uhr und 15:30-17:30 Uhr
Dienstag 9:00-12:00 Uhr
Mittwoch 9:00-12:00 Uhr
Donnerstag 9:00-12:00 Uhr
Freitag 9:00-12:00 Uhr und 15:00-17:30 Uhr
Samstag 14:00-17:00 Uhr
Sonntag 14:00-17:00 Uhr

An Feiertagen bleibt das Museum geschlossen. Bitte achten Sie auf individuelle Öffnungszeiten während der niedersächsischen Ferien. Sommerpause vom 8. bis zum 23. Juli 2017.  Zum Kalender …

Anmeldungen von Gruppen

Gruppen ab 10 Personen zahlen pro Person € 3,- Eintritt.

Bitte melden Sie den Besuch einer Gruppe (Schule, Kindertagesstätte, Geburtstag) an. Anmeldung: 05331 60 70 377. Terminabsagen sind bis zu 10 Tage vorher kostenfrei möglich.  Bei späterer Absage und bei Nichterscheinen wird die Gebühr geltend gemacht.

Eintrittspreise

Einzelperson € 4,-
Familien (2 Erwachsene und 2 Kinder)
jedes weiter Kind
€ 14,-
€ 3,-
Bonuskarte (6 x Eintritt) € 20,-

Angebote für Geburtstage (Nur mit Anmeldung)

je Person € 4,-
mit Geburtstagstisch + € 14,-
mit Geburtstagsaktion (bis 10 Kinder)
jedes weitere Kind
+ € 80,-
+ € 6,-

Anfahrt

Ausstellungsort: Lindener Straße 15, 38300 Wolfenbüttel
Der Eingang befindet sich gegenüber der Polizei, im Lieferhof.

Mit dem Auto: Folgen Sie der Wegweisung in Richtung Polizei. Park­mög­lich­keiten gibt es auf dem Parkgelände der Dietrich-Bonhoeffer-Straße.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Nehmen Sie die Buslinien 790, 794 oder 799 bis zur Haltestelle „Wolfenbüttel Zeughausstraße“.

Wir sagen Danke!

Wir danken allen ehrenamtlichen Helfern sowie den „Starken Kids“ und den „Forscher- Kids“ und deren Eltern für die tatkräftige Hilfe.

Unserem Schirmherren

Diplomchemiker Dr. rer. nat. Christoph Michel

Allen Kooperationspartnern

Stadtjugendpflege Wolfenbüttel
Kreisjugendpflege Wolfenbüttel
Ostfalia Fachhochschule  –  Soziale Arbeit
Entdeckerladen  Wolfenbüttel
TU Braunschweig Agnes Pockels Institut
Henriette Breymann Gesamtschule
Mineralienkabinett Braunschweig
NABU / NAJU Wolfenbüttel
WUM Wolfenbüttel
UNESCO Global Geopark
Strandwolf Wolfenbüttel – Torsten Werner
Wolfenbütteler Kinder -und Jugendbuchwoche
Erich Kästner Schule
Stiftung Haus der kleinen Forscher
Christoph Thiem
Bücher- Behr und viele andere

Vielen Dank allen Sponsoren und Förderern für materielle und finanzielle Unterstützung

Stadt Wolfenbüttel
Landkreis Wolfenbüttel
Wolfenbütteler Heimatstiftung
Streiff und Holding GmbH
Altstadtbäckerei Richter
Gabi und Jörg Hallwass
Margot Fischer
Seidel Garten- und Landschaftsbau