Tür auf zum kleinen AHA- Forscher- Fest

Es ist endlich soweit…unser AHA-Forscher- Labor ist fertig eingerichtet.

Das wollen wir einweihen und am Sonntag, den 03.10. mit einem kleinen Forscher- Fest feiern. Christopf Michel aus dem Entdeckerladen ist schon besonders neugierig und deshalb bringt er zu seiner Experimentier-Show besonders witzige und spannende Experimente für kleine und große Forscher mit.

ab 11.00 Uhr für die ganze Familie: Experimentiershow mit Christoph 

ab 11.45 Uhr für kleine Forscher: Stutzen, staunen, experimentieren im AHA- Forscher- Labor.

Eintritt 5 €

Nur mit Anmeldung!

Gefördert durch das Kulturamt der Stadt Wolfenbüttel und mit vielen kleinen und großen Spenden ermöglicht. Vielen Dank !

Workshop und Familienkonzert

Double Drums – Groovin‘ Kids

Samstag, 07.08. 14.00 Uhr, Schloss Wolfenbüttel

Samstag, 07.08. 16.00 Uhr, Schloss Wolfenbüttel Karten

https://kultursommer-wf.de/spielplan/groovinkids_doubledrums

„Das preisgekrönte Percussion Duo »Double Drums« nimmt die kleinen und großen Zuschauer mit in die Welt des Rhythmus. Dabei beziehen die beiden Vollblutmusiker das Publikum mit ein, das staunend selbst zum Rhythmus wird. Die bildhafte Musik von »Double Drums« spricht direkt die Fantasie der Kinder an, eine Herde trampelnder Gnus, Meeresrauschen oder ein Wüstensturm als Ohrenkino. Im Workshop mit »Double Drums« wird getrommelt, was das Zeug hergibt und so, dass es einfach ist, die Rhythmen zu erlernen. Alltagsgegenstände und der eigene Körper, mehr braucht es nicht, um in die mitreißende Welt der Rhythmen einzutauchen. Gemeinsam mit den beiden Schlagzeugern Alex Glöggler und Philipp Jungk entdecken die Workshop-Teilnehmenden neue Sounds und komponieren eigene Stücke. Das Ganze wird mit einer riesigen Portion Spaß im anschließenden Familienkonzert als Eröffnung auf die Bühne gebracht. Neben ihren Konzertreisen im In- und Ausland, ist es vor allem die langjährige Erfahrung von Kinderkonzerten und Workshops, die die beiden Musiker nutzen, um das Publikum immer wieder zum Mitmachen zu animieren. Ein unterhaltsam-anspruchsvolles Rhythmusspektakel für die ganze Familie! Workshop (Anmeldung erforderlich unter 05331 86501 oder theaterkasse@wolfenbuettel.de) Familienkonzert (freier Kartenvorverkauf)“

Ferienworkshop mit Singer & Songwriter „Simon sagt“

Simon sagt

Jetzt habt ihr den Salat, Willkommen bei Simon sagt!

Simon gibt einen Ferien-Workshop für alle, die gerne texten, viel zu sagen haben, worum sich ihre Welt so dreht und auch noch gerne singen (auch hinter der Maske).

Hier bei uns im AHA-ERLEBNISmuseum

Mittwoch, der 28.07. ab 9.30 bis 12.00 Uhr ab 6 Jahren  und um 14.00 bis 16.30 Uhr ab 13 Jahren.

Meldet euch blitzschnell an unter ahamuseum@online.de oder direkt unter 05331/6070377

Simon sagt: Popcorn für alle! Wenn Kinderlieder wie freche Animationsfilme klingen, die Jugendliche und Erwachsene genauso lustig finden wie die Kids, handelt es sich garantiert um Songs von Simon Bergholz alias Simon sagt.

2018 folgte der Hamburger Musiker, Gitarrenlehrer und Songschreiber der Berufsprognose seiner Mitschüler aus der achten Klasse: „Mach doch später das, was Rolf Zuckowski macht!“ Ob Prognose oder Vorahnung – entdeckt wurde Bergholz von niemand anderem als Rolf Zuckowski höchstpersönlich.

„Simon sagt“, schafft es famose Geschichten von allgemeiner Gültigkeit zu erleben. Fast jede und jeder, egal wie alt, mag Popcorn, ist mal genervt, hat Hunger, verliebt sich, hat Schnupfen oder ab und zu einen Platten am Fahrrad. Das ganz normale Leben wird durch Simons frische, direkte, manchmal überraschende, oft genial und witzig daneben gereimte Wortwahl zum Abenteuer. Überall ist eine gehörige Portion Blödsinn mit dabei. Wer genauer hinhört oder gerade eine Liedtextanalyse für die Deutsch-Hausaufgaben schreibt, findet aber auch so manch tiefgängige Zeile. Und Songs wie “Fahrrad”, “Mach den Computer aus”, “Kotzbrocken” oder “Theo” beweisen, dass Simon keine Angst vor humorvoller Pädagogik hat.

Jetzt individuellen Termin vereinbaren!

Wir starten vorsichtig durch und vergeben vom 22.03. bis zum 31.03. individuelle Termine für kleine Gruppen. Das bedeutet, es könnte eine A- oder B-Gruppe aus der Schule kommen oder bis zu zwei Familien. Dafür könnt ihr euch gerne mit einer befreundeten Familie zusammenschließen und gemeinsam anmelden. Ansonsten werden immer erst einmal zwei (auch nicht befreundete) Familien mit bis zu je 5 Personen willkommen geheißen. Besuche sind sowohl an den Wochentagen, wie auch am Wochenende möglich. Dabei gelten die üblichen Hygienemaßnamen mit medizinischer Maske.

Wer Lust hat zu kommen, kann uns einfach per E-Mail an ahamuseum@online.de, per Kontaktformular oder unter 05331 60 70 377 kontaktieren.

Ab dem 06.04. öffnen wir dann hoffentlich wieder regelmäßiger. Schaut hier auf unserer Internetseite, welche Öffnungszeiten wir einstellen. Wir halten euch auf dem Laufenden und freuen uns darauf, euch wieder persönlich zu begrüßen!

Wer Termine reservieren möchte, kann sich bis zum Sommer hin schon einen Platz sichern.

Bitte kommt mit leichtem Schuhwerk!

P.S. Auch unsere Schnecken sind nach Wochen wieder erwacht und freuen sich jetzt schon auf euren Besuch!

Online Forscher-Kids Treffen

Auch wenn unsere Türen nach wie vor geschlossen bleiben müssen, wollen wir auf unsere Forscher-Kids nicht verzichten! Daher treffen wir uns nun jeden letzten Samstag im Monat um 11:00 Uhr per Videokonferenz. Wie bei den Forscher-Kids üblich, wollen wir vorerst auf diesem Wege gemeinsam forschen, experimentieren, Neues ausprobieren und nicht zuletzt auch einfach ein bisschen miteinander quatschen. Nachdem wir uns beim letzten Treffen im Januar mit Origami befasst haben und tolle kleine Kunststücke entstanden sind, wollen wir dieses Mal gemeinsam zaubern. Um euch zu verblüffen, haben wir uns schon einige spannende Tricks überlegt. Genauso neugierig sind wir aber, welche verblüffenden Zaubertricks ihr so kennt. Egal ob ihr schon alte Museumshasen oder ganz junge neue Hüpfer seid, klickt euch einfach mal rein und macht mit! Es kostet euch nichts außer ein kleines Lächeln 😉


Annette Goslar lädt Sie zu einem geplanten Zoom-Meeting ein.

Thema:  Forscher- Kids Treffen
Uhrzeit: 27.Feb..2021 11:00 AM
Amsterdam, Berlin, Rom, Stockholm, Wien

Zoom-Meeting beitreten
https://us02web.zoom.us/j/85666115295?pwd=V2RpTVF0L00xd0JHa09XOUkxZDBDZz09

Meeting-ID: 856 6611 5295
Kenncode: 863526
Schnelleinwahl mobil
+13462487799,,85666115295#,,,,*863526# Vereinigte Staaten von Amerika (Houston)
+16699006833,,85666115295#,,,,*863526# Vereinigte Staaten von Amerika (San Jose)

Einwahl nach aktuellem Standort
        +1 346 248 7799 Vereinigte Staaten von Amerika (Houston)
        +1 669 900 6833 Vereinigte Staaten von Amerika (San Jose)
        +1 929 436 2866 Vereinigte Staaten von Amerika (New York)
        +1 253 215 8782 Vereinigte Staaten von Amerika (Tacoma)
        +1 301 715 8592 Vereinigte Staaten von Amerika (Washington DC)
        +1 312 626 6799 Vereinigte Staaten von Amerika (Chicago)
Meeting-ID: 856 6611 5295
Kenncode: 863526
Ortseinwahl suchen: https://us02web.zoom.us/u/k3brq0VCe

Online Geburtstag feiern

Gestern haben wir unseren ersten Online-Kindergeburtstag gefeiert und es hat wirklich jede Menge Spaß gemacht! In einer 2-stündigen Aktion haben wir uns per Videokonferenz gemeinsam auf die spannende Suche nach dem drachenstarken Chamäleon gemacht. Dafür haben im Vorfeld alle Geburtstagsgäste von uns eine Tüte mit Materialien bekommen, die wir im Laufe der Geburtstagsaktion zum Forschen, Experimentieren und Basteln benutzt haben.

So konnten alle Kinder sicher zu Hause bleiben, sich aber gleichzeitig sehen, gemeinsam tüfteln und nicht zuletzt natürlich auch einfach mal wieder in lustiger Runde miteinander quatschen. Nicht nur die Kinder waren mit vollem Eifer dabei, auch die Eltern und/ oder Großeltern haben hinter den Bildschirmen gespannt der Geschichte gelauscht und konnten teilweise kaum die Finger von den Experimenten der bunten Überraschungstüte lassen.

Neben der Suche nach dem drachenstarken Chamäleon könnt ihr online mit uns auch auf Geisterjagd gehen, einen Piratenschatz suchen oder eine Schlossparty feiern. Jede der Themengeschichten dauert ca. 2 Stunden und eignet sich für Kinder ab 7 Jahren.

Habt ihr auch bald Geburtstag und wollt mit dem Feiern nicht bis zu den nächsten Lockerungen warten? Schreibt uns gerne an und wir besprechen gemeinsam, wie eine fröhliche Geburtstagsaktion auch unter den aktuellen Umständen aussehen kann.

P.S. Unsere Themengeschichten eignen sich übrigens nicht nur für Kindergeburtstage, sondern auch für einen abwechslungsreichen Spieleabend mit der eigenen Familie. In diesem Fall bekommt ihr von uns neben den benötigten Materialien auch Story-Karten und entsprechene Experimentieranleitungen, mit denen ihr euch in Eigenregie durch die Abenteuergeschichten spielen könnt.

Forscher-Kids-Treffen

Hallo liebe Forscher- Kids, hallo liebe Jugis,

erst einmal ein fröhliches neues Jahr voller Spaß, Glück und erlebnisreicher Abenteuer!

Nun geht es endlich wieder los mit regelmäßigen Forscher-Kids-Treffen. Einmal im Monat von 11.00 bis ca. 12.30 bereiten wir eine erlebnisreiche Aktion für euch und später auch mit euch gemeinsam vor. Zwar werden die Treffen vorerst nicht in unserem heißgeliebten AHA-ERLEBNISmuseum stattfinden, aber hier auf dieser Plattform funktioniert es auch… eben nur anders.

Es geht los am Samstag, den 23.1.2021.

Habt ihr Lust dazu, dann würden wir uns sehr freuen. Diesmal braucht ihr zu unserem Treffen Papier, Schere, Stifte und Kleber. Die StudentInnen Patrik, Cancu und Anna haben tolle Tüfteleien für euch vorbereitet.

Die Einladung für das Zoom-Meeting findet ihr weiter unten. Einfach auf die Meetingnummer drücken und schon seid ihr dabei. Lasst euch dabei von euren Eltern helfen. Und wenn ihr Freunde habt, die auch ein Forscher-Kid werden wollen, dann ladet sie gerne zu unserem ersten Forscher-Kids Treffen im neuen Jahr mit ein. 

Viele liebe Grüße und bis bald

Eure Annette

Annette Goslar lädt Sie zu einem geplanten Zoom-Meeting ein.

————————————————————————————————————————————————————————————————————————————-


Thema: Forscher-Kid Erlebnis-Treffen sich
Uhrzeit: 23.Jan..2021 11:00 AM Amsterdam, Berlin, Rom, Stockholm, Wien

Zoom-Meeting beitreten
https://us02web.zoom.us/j/82770918645?pwd=MWZpeC81V0U0SWJVTHNCSFdzYWxVQT09

Meeting-ID: 827 7091 8645
Kenncode: 424236
Schnelleinwahl mobil
+13462487799,,82770918645#,,,,*424236# Vereinigte Staaten von Amerika (Houston)
+16699006833,,82770918645#,,,,*424236# Vereinigte Staaten von Amerika (San Jose)

Einwahl nach aktuellem Standort
        +1 346 248 7799 Vereinigte Staaten von Amerika (Houston)
        +1 669 900 6833 Vereinigte Staaten von Amerika (San Jose)
        +1 929 436 2866 Vereinigte Staaten von Amerika (New York)
        +1 253 215 8782 Vereinigte Staaten von Amerika (Tacoma)
        +1 301 715 8592 Vereinigte Staaten von Amerika (Washington D.C)
        +1 312 626 6799 Vereinigte Staaten von Amerika (Chicago)
Meeting-ID: 827 7091 8645
Kenncode: 424236
Ortseinwahl suchen: https://us02web.zoom.us/u/kqKUVpyK8

Liebe Weihnachtsgrüße

Das Jahr geht zu Ende und was für eins…

Unser „Superhirn“ bekam in diesem Jahr viel zu tun. Ideen mussten her, um nicht vergessen zu werden, um unsere Existenz, Arbeitsplätze, den Ausbildungsplatz zu sichern und den wenigen Besuchern, die die Ausstellung besuchen konnten, ein sicheres Vergnügen zu ermöglichen. Vielen Dank für den Zusammenhalt, die Treue, den Zuspruch und die kleinen und großen Spenden. Am meisten haben wir im AHA-ERLEBNISmuseum die kleinen und großen wissbegierigen Forscher vermisst. Wir hätten gerne mit Euch eine spannende Lesenacht erlebt, Boris Pfeiffer, dem ??? Kids-Autor gelauscht und eine tolle Geburtstags-Adventsparty gefeiert. Online war sie allerdings auch ein Knaller! Alles wird gut und sicherlich noch viel besser… denn neue Ideen stehen bereits vor unserem Haus voller AHA-ERLEBNISSE und warten darauf 2021 verwirklicht zu werden.

Wir wünschen Euch/ Ihnen allen eine schöne Weihnachtszeit und freuen uns auf ein gesundes, hoffnungsvolles und fröhliches Wiedersehen in 2021.

Mit freundlichen Grüßen
Annette Goslar und das AHA-Team

Weihnachten im Schaufenster

Ein lieber Weihnachtsgruß hat uns gestern vom Urania-Theater erreicht. Die Bühne hatte uns im letzten Jahr besucht und wäre in diesem Jahr auch wieder zu Gast gewesen. Daher passt das Video sehr schön und wir geben es als kleinen Tipp für die Vorweihnachtszeit gerne an euch weiter.

NEU: Gutscheine

Heute war der erste Tag des harten Lockdowns und nach Kulturstätten und Gastronomie musste auch der Einzelhandel wieder schließen. Damit wird auch die Besorgung der letzten Weihnachtsgeschenke deutlich schwieriger. Für alle, denen noch ein Geschenk für die Liebsten fehlt, könnt ihr bei uns nun auch Gutscheine kaufen. Damit macht ihr nicht nur eurer Familie eine Freude, sondern unterstützt auch uns in dieser schwierigen Zeit. Den Wert des Gutscheins könnt ihr natürlich selbst bestimmen. Ob ihr ihn dann für einen spannenden Vater-Sohn-Ausflug oder einen Nachmittag voller Experimente mit Oma und Opa verschenkt, ist ganz euch überlassen. Denn was gibt es schöneres als Vorfreude auf gemeinsame Zeit zu verschenken? Der Eintritt für eine Person kostet 4,50€, eine Familie mit 2 Erwachsenen und 2 Kindern bezahlt 16€, jedes weitere Kind 3,50€. Wer Interesse hat, kontaktiert uns bitte per E-Mail (ahamuseum@online.de) oder über unser Kontaktformular.