Online Geburtstag feiern

Gestern haben wir unseren ersten Online-Kindergeburtstag gefeiert und es hat wirklich jede Menge Spaß gemacht! In einer 2-stündigen Aktion haben wir uns per Videokonferenz gemeinsam auf die spannende Suche nach dem drachenstarken Chamäleon gemacht. Dafür haben im Vorfeld alle Geburtstagsgäste von uns eine Tüte mit Materialien bekommen, die wir im Laufe der Geburtstagsaktion zum Forschen, Experimentieren und Basteln benutzt haben.

So konnten alle Kinder sicher zu Hause bleiben, sich aber gleichzeitig sehen, gemeinsam tüfteln und nicht zuletzt natürlich auch einfach mal wieder in lustiger Runde miteinander quatschen. Nicht nur die Kinder waren mit vollem Eifer dabei, auch die Eltern und/ oder Großeltern haben hinter den Bildschirmen gespannt der Geschichte gelauscht und konnten teilweise kaum die Finger von den Experimenten der bunten Überraschungstüte lassen.

Neben der Suche nach dem drachenstarken Chamäleon könnt ihr online mit uns auch auf Geisterjagd gehen, einen Piratenschatz suchen oder eine Schlossparty feiern. Jede der Themengeschichten dauert ca. 2 Stunden und eignet sich für Kinder ab 7 Jahren.

Habt ihr auch bald Geburtstag und wollt mit dem Feiern nicht bis zu den nächsten Lockerungen warten? Schreibt uns gerne an und wir besprechen gemeinsam, wie eine fröhliche Geburtstagsaktion auch unter den aktuellen Umständen aussehen kann.

P.S. Unsere Themengeschichten eignen sich übrigens nicht nur für Kindergeburtstage, sondern auch für einen abwechslungsreichen Spieleabend mit der eigenen Familie. In diesem Fall bekommt ihr von uns neben den benötigten Materialien auch Story-Karten und entsprechene Experimentieranleitungen, mit denen ihr euch in Eigenregie durch die Abenteuergeschichten spielen könnt.

Geburtstagsgrüße von Boris Pfeiffer

Nach all den Erinnerungen an die vergangenen Ausstellungen sind wir in unserem Rückblick mittlerweile bei der aktuellen Ausstellung mit dem Titel „Das Superhirn“ angelangt. Dafür haben wir uns zum Ende unserer 20-tägigen Jubiläumsreihe noch ein ganz besonderes Video aufgehoben: die Geburtstagsgrüße von unserem diesjährigen Schirmherrn Boris Pfeiffer. Als bekannter Kinderbuchautor kam er im vergangenen Jahr im Rahmen der Kinder- und Jugendbuchwoche in Wolfenbüttel zu uns in das AHA-ERLEBNISmuseum und hat Groß und Klein mit seiner spannenden Lesung begeistert.

An dieser Stelle noch einmal ein ganz herzliches Dankeschön für das tolle Geburtstagsgeschenk und allen anderen viel Freude mit seinem Video. Hoffentlich können wir alle nächstes Jahr wieder persönlich in den Genuss von Boris‘ mitreißenden Lesungen kommen. Wir freuen uns jedenfalls schon sehr auf ein persönliches Wiedersehen!

Angekommen

Das Jahr 2016, in dem im Museum die 15. Mitmachausstellung eröffnet wurde, war ganz und gar geprägt von der großen Flüchtlingswelle. Da aktuelle gesellschaftliche Entwicklungen für uns immer von großer Bedeutung sind, haben wir auch dieses Thema aufgegriffen. So hieß es bei uns in diesem Jahr „Angekommen – Dein Platz in dieser Welt“, was wohl eine der sozial und politisch wichtigsten Themen war, die wir im Museum je behandelt haben. So konnten Kinder die Länder der Freundschaft, der Fairness und des Friedens entdecken und sich spielerisch mit anderen Kulturen auseinandersetzen.

Einer, der seinen Platz in dieser Welt schon gefunden hat, ist Christoph Michel vom EntdeckerLab – denn Christoph gehört seit Jahren auf unsere Museumsbühne. Als langjähriger Freund und Partner unseres Museums hat auch er uns zu unserem 20. Geburtstag einen tollen Geburtstagsgruß mit einem spannenden Experiment zukommen lassen. An dieser Stelle noch einmal ein ganz dickes Dankeschön an dich, lieber Christoph und allen anderen viel Freude beim Ansehen und Nachmachen!

Geburtstagsgrüße von Unmada

Gestern, am 22.11.2020 haben wir in lustiger Runde unser 20-jähriges Vereinsbestehen gefeiert. Da dieses Jahr alles anders ist als gewöhnlich, fand die Geburtstagsfeier nicht im Museum, sondern per Videochat statt. So trafen seit langem endlich einmal wieder viele neue und altbekannte Gesichter aufeinander und haben spannende Geschichten aus vergangenen Ausstellungen erzählt. Die allererste Mitmachausstallung widmete sich damals dem Thema Zeit und passend dazu schwelgten am gestrigen Jubiläumstag alle in Erinnerungen vergangener Zeiten. Gleichzeitig gab es aber auch einen kleinen Ausblick auf neu geplante Projekte, zu denen ihr bald mehr erfahren werdet ;). Ergänzend zu dieser kleinen Feier gibt es anlässlich des Jubiläums die nächsten 20 Tage jeweils neue Geburtstags-Überraschungen. Die ersten Geburtstagsgrüße erreichten uns gestern direkt um 00:00 Uhr von Liedermacher Unmada mit folgenden lieben Worten:

„Herzlichen Glückwunsch zum 20. Jubiläum, ihr Lieben! Schon ein paar Mal habt ihr uns eingeladen, um mit euch zu singen und zu musizieren. Es war für uns immer ein schönes Erlebnis und beim Besuchen eurer Ausstellung noch dazu eins mit vielen AHAS. Im Augenblick bedeutet AHA ja etwas anderes. Mit Abstand, Hygiene und Alltagsmasken ein fröhliches Fest zu feiern, ist nicht ganz einfach. Gern hätte ich für euch mit unserem Kinderwaldchor gesungen. Aber wir holen das nach und irgendwann, hoffentlich in naher Zukunft, werden alle bei AHA wieder an euer wunderschönes Erlebnismuseum denken. Herzliche Glückwünsche aus dem Kinderwald Hannover und von Jonas am Klavier und von mir, dem Liedermacher Unmada. Wir freuen uns so, dass es euch gibt. Hier der Link zu unserem Geburtstagslied für euch: https://youtu.be/tl_uPJ8v1m0. Alles Liebe, Unmada“

Auch an dieser Stelle noch einmal recht herzlichen Dank für das schöne Geburtstagslied, das wir am ersten Tag unserer 20-tätigen AHA-ERLEBNIS-Jubiläumsreihe natürlich gerne mit allen teilen wollen.