AHA-ERLEBNISmuseum schließt bis zum 14. April 2020

Aktualisierung am Sonntag, 29. März 2020:
Das Museum bleibt geschlossen bis einschließlich Montag, 20. April 2020.

Auf Grund der zunehmenden Entwicklung des Corona Virus und der damit verbundenen Unsicherheit schließt sich der Verein der Empfehlung der Stadt Wolfenbüttel an. Das AHA-ERLEBNISmuseum bleibt bis zum 14. April 2020 geschlossen.

Die Mitmachausstellung „Das Superhirn“ ist am 8. März gerade erst unter Sicherheitsvorkehrungen gestartet . Bisher haben noch keine Gruppenbesuche stattgefunden. Da die ersten Wochenenden nach Eröffnung erfahrungsgemäß sehr voll werden und Besucher aus allen Richtungen, oft von weit her, kommen, ist die Unsicherheit für alle Seiten umso größer.

Da wir ein Hands On Museum sind, wird es schwierig sein, die Gefahr einer Ansteckung einzudämmen. Alle Gegenstände jeden Tag zu desinfizieren ist fast unmöglich. Die Entscheidung fiel uns gestern Abend nicht leicht, denn wir würden viel lieber mit der neuen Ausstellung loslegen und sehen, wie die Kids darauf regieren. Aber wir tragen Verantwortung und die nehmen wir ernst.

Deshalb bitten wir um Verständnis, dass die bis zum 14. April 2020 vorgesehenen Gruppenbesuche, Veranstaltungen, Kindergeburtstage und Nachmittagstermine abgesagt werden. Auch die AHA- Jugendgruppe, die Forscher-Kids und die Starken Kids haben erst einmal Pause.

Für einen Gruppenbesuch oder Kindergeburtstag nach den Osterferien bitte anmelden unter 05331/6070377 oder per Kontaktformular.

Ein fröhliches neues Jahr!

Glück, Freude und spannende AHA-ERLEBNISSE gleich noch dazu.

Damit starten wir auch gleich in unser neues Erlebnis-Jahr: Am 5. Januar 2020 findet, ganz traditionell, unser Neujahrsbrunch in den Ausstellungsräumen statt.

Neben Kaffee, Tee und Köstlichkeiten entführen wir alle Teilnehmer in die tiefsten Geheimnisse unserer Superhirne, die Thematik  der neuen Mitmachausstellung 2020. 
Dafür haben in den letzten Woche die AHA-Mitmacher – Kinder, Jugendliche und Erwachsene – viele Ideen zusammengetragen. Noch werden sie gebündelt und zu einem Gesamtbild zusammengepuzzelt. Dabei nimmt das Gestamtkonzept Form an. Also seid gespannt und weiterhin neugierig. Freunde, Bekannte und Interessierte sind natürlich herzlich zu unserem ersten Treffen im neuen Jahr eingeladen, denn neue Gesichter unter den AHA-Machern sind immer gerne gesehen!

Zudem naht das AHA-Jubiläum – Bis dahin wünsche ich eine schöne Zeit und freue mich auf ein freudiges Wiedersehen

Mit herzlichen Grüßen und qualmendem Hirn
Annette Goslar

AHA-Weltkindertag 2018

Ihr seid herzlich eingeladen zum AHA-Weltkindertag am 22. September 2018! Von 14:00-17:00 Uhr feiern wir mit euch und einem kunterbunten, leckeren, lustigen und spannenden AHA-Programm.

Bringt „Flöhe“ mit und macht sie zu „Mäusen“ bei unserem Kinder-Flohmarkt. Oder Bücher für den Tausch in der Bücherbox.

Um 14:30 Uhr legen die Breakdance-Kids vom Tanzstudio „dangerous style“ coole Musik auf und zeigen ihre Breakdance-Künste.

Staunen, experimentieren, mitmachen – Von 15:00-16:00 Uhr mit Christoph Michel vom Entdeckerladen bei Christophs Licht Experimenten.

Wir freuen uns auf euren Besuch!

Nächster Termin der Forscher-Kids

Kaum haben wir uns beim ersten Termin kennengelernt, leckere Pizza gebacken und verspeist, schon steht der nächste Termin an. Am 15. September verbringen wir etwas mehr Zeit miteinander und starten schon um 9 Uhr zum Entenrennen. Feuert ihr mit uns die coole AHA-Ente an? Anschließend geht es zurück ins Museum und wir experimentieren und forschen weiter zum Thema der Mitmachausstellung 2019: „Schmatz und (P)UPPS“.

15. September 2018, 9:00-12:00 Uhr
Entenrennen & Treffen der Forscher-Kids

AHA-Erlebnisse beim Wolfenbütteler Altstadtfest

Am Sonntag, 19. August 2018, feiert Wolfenbüttel das Altstadtfest und zugleich das 900 jährige Stadtjubiläum – und wir feiern mit.

Für den Umzug am Sonntag putzen wir uns raus und sorgen wieder für den einen oder anderen AHA-Moment.

Kostüme gibt es bei uns aktuell mehr als genug und es ist auch noch Platz im Zug mit der schönen Nummer 7.

Forscher-Kids, große und kleine Wolfenbütteler (Kinder nur mit Eltern) sind eingeladen, sich uns anzuschließen. Bitte bis Freitag, 17, August, telefonisch, per E-Mail oder persönlich im AHA-Museum anmelden, schließlich benötigt ihr ein Kostüm, das passt.

Auf die ArchitekTour und spannende AHA-Erlebnisse müsst ihr am Wochenendes nicht verzichten, denn das Museum ist am Samstag und am Sonntag die gewohnt von 14:00-17:00 Uhr geöffnet.

Wolfenbüttel wird 900 Jahre alt – Kommt ins Museum oder seid mit uns Teil des Altstadtfestumzugs: Wir freuen uns auf euch und wünschen euch ein fabelhaftes Festwochenende!

Wandelbar, neugierig und schlau

Wir haben ein neues Logo: ein farbenfrohes, neugieriges und schlaues Chamäleon.

Ab sofort ziert es unsere Seiten bei Facebook und Twitter und auch unsere Website. Schon bald könnt ihr es in freier Laufbahn entdecken, denn unsere Flyer für die neue Mitmachausstellung verteilen wir bald in der Stadt.

Unser neues Maskottchen habt ihr schon letztes Jahr kennengelernt. Jetzt löst es den Fido auf dem Kreisel ab, der euch und uns seit Gründung des Vereins begleitet hat.

Wie gefällt euch unser Chamäleon?